Wein Shop » Weingüter

Weingüter

Wir stellen vor: Südafrikanische Weingüter, die uns mit exquisitem Rotwein, Weißwein und Sekt beliefern. Wir informieren über die Weingüter, Winzer, klimatischen Bedingungen usw.

Weitere Unterkategorien:
Boekenhoutskloof
Boekenhoutskloof

Marc Kent machte eine steile Kariere und baute sich in kürzester Zeit einen Ruf als einen der begnadetsten Kellermeister Südafrikas auf.

Das Weingut Boekenhoutskloof liegt in Franschhoek und hat inzwischen Kultstatus erreicht. Die Weine reflektieren eine besondere Balance zwischen der sortentypischen Frucht und den Böden auf denen die Reben wachsen. 

Ein Winemaker mit Passion der seinen Beruf mit Herz und Seele ausübt.

Bruce Jack
Bruce Jack

Bruce Jack gilt als einer der begabtesten und kreativsten Köpfe der Südafrikanischen Weinwelt. Schon in ganz jungen Jahren gründete er sein Weingut Flagstone, das er an den weltweit tätigen Konzern Constellation verkaufte. Bruce ist ein begnadeter Winemaker und beteiligte sich mit Freunden an einigen spannenden Joint Ventures, wie Mary Le Bow und Bowwood.  

Cederberg Cellars
Cederberg Cellars

Eingebettet in eine der atemberaubendsten Landschaften der Erde, die Cederberg Mountains, liegen die Weinberge der Familie Nieuwoudt.

Die Cederberg Mountains wurden zum Naturschutzgebiet erklärt und sind sowohl für Wanderungen und Tierbeobachtungen als auch als Mekka für Astronomen bekannt. Inmitten der imposanten Felsformationen baut David Nieuwoudt Weine höchster Eleganz aus. Sowohl die Böden als auch die klimatischen Verhältnisse erlauben es, selbst in sehr heißen Jahren ausgezeichnete Weiß- und Rotweine zu produzieren.

Allein schon als höchstgelegener Weinkeller mit über 1.100 Metern über dem Meeresspiegel ist Cederberg Wines eine Besonderheit am Kap! Durch diese hohe Lage werden die Reben in jedem Winter von Schnee bedeckt und bekommen somit die nötige Ruhephase, um zur Erntezeit Trauben höchster Qualität hervorzubringen.

Chamonix
Chamonix

Das Weingut Cape Chamonix liegt im malerischen Franschhoek.
Es verfügt über einige der höchstgelegenen Weinberge Südafrikas. 

Der deutschstämmige Winemaker Gottfried Mocke übernahm die Leitung des Kellers und der Weinberge im Jahr 2001 und verhalf dem Gut zu stetigen Qualitätssteigerungen. Im Jahr 2006 wurde er mit der Auszeichnung 'Winemaker of the Year'' belohnt.

Gottfried setzt nur auf Qualität und das bereits im Weinberg. So reichert er die Erde mit organischem Humus an und führt eine strenge Selektion des Lesegutes durch.

Neben den Weinen zählt auch das Restaurant zu den Attraktionen: Die Küche aber auch das Ambiente direkt am See sind malerisch und werden gerne auch für Hochzeiten genutzt. Wahrlich ein malerisches Fleckchen Erde!

Dabar Wines
Dabar Wines

Dabar Wines liegt im malerischen Napier, nur einen Katzensprung vom südlichsten Zipfel Afrikas entfernt. Das rauhe Klima und die steinige Erde prägen die Weine dieser Region und verleihen ihnen eine spannende Mineralität, die an Feuerstein erinnert. Die Trauben reifen langsam, das Lesegut ist durch den ständigen Wind trocken und gesund. Die Erträge sind sehr gering aber die Qualität sucht ihres Gleichen. Die Weine werden von Rianie Strydom vinifiziert, die auch für Dombeya und Haskell Vineyards verantwortlich zeichnet!

 

 

De Krans Wines
De Krans Wines

Bereits seit 1890 befindet sich die Farm im Besitz der Familie Nel. Anfang des 19. Jahrhunderts, als der Absatz von Straußenfedern boomte, verlor sich das Interesse der Familie an den übrigen Wirtschaftszweigen des Betriebes. 

Erst mit dem Preisverfall für Federn besann man sich auf den Anbau von Trauben und anderen Obstsorten zurück. 1964 erbauten die Brüdern Chris und Danie Nel den heute bestehenden Weinkeller. Der erste Flaschenwein wurde 1977 vermarktet. 

Die meisten der klassischen Rebsorten wurden bereits 1985 gepflanzt. Mitte der 80er Jahre stellten die beiden Brüder fest, dass das sehr trockene und heiße Gebiet der Klein Karoo besonders gut geeignet ist, um hochwertige Ports zu produzieren. 

So pflanzte man die entsprechenden Rebsorten Tinta Barocca, Tinta Ririz, Touringa Nacional und Souzao. Heute gehört De Krans Wines zu den 3 besten Produzenten von Dessertweinen am Kap. 

De Toren Cellar
De Toren Cellar

1991 gründete das Ehepaar Sonette und Emil den Dulk das Weingut De Toren, welches sind im berühmten Anbaugebiet, Stellenbosch befindet. Bereits wenige Jahre später machte die Winery mit Ihrem 'Fusion V', der Cuvée aus 5 Rebsorten Furore.

Dombeya Wines
Dombeya Wines

Das Weingut DOMBEYA liegt an den Hängen des Helderberg maountain, einer der besten Lagen Stellenboschs.

Die Farm ist nach dem südafrikanischen Dombeya Tree benannt, der die Weinberge des Gutes wie ein schützendes Band umfasst.

''Es sind wunderbare Bäume, die im Frühling zu einer wahren Explosion an Farben und Aromen ansetzen. Genau so sind unsere Weine'', sagt Rianie Styrdom, Woman Winemaker von DOMBEYA WINES.

''Beerifg vollmundig aber immer elegant. Fein zum Essen, klassisch im Barrique ausgebaut, aber dennoch weich und samtig, so dass man sie auch einfach solo genießen kann.''

Jungendlich zu trinken und dennoch mit dem Potential, viele Jahre lagerfähig zu sein.

Ihr hochdekorierter Boulder Road Shiraz hat uns bereits in der ersten Blindverkostung in den Bann gezogen und unsere Jury begeistert.

Als wir Rianie im September 2008 in Stellenbosch besuchten, erfuhren wir, dass Ihre Cuvée Samara 2005 gerade mit der Doppelgold-Medaille der ''International Michelangelo Awards'' ausgezeichnet wurde.

Nicht schlecht für ein Erstlingswerk!

Du Toitskloof
Du Toitskloof

Die Weingenossenschaft Du Toitskloof liegt im Städtchen Rawsonville, im malerischen Breede River Valley. Sämtliche 22 Mitgliedsbetriebe wruden von Fair Trade zertifiziert.

Das Aushängeschild des Weingutes ist der Sauvignon Blanc, der schon seit vielen Jahren zu den populärsten des Landes zählt.

Glen Carlou
Glen Carlou

Glen Carlou Wines liegt zwischen Stellenbosch und Paarl und zählt zu den TOP Weingütern am Kap.

Gegründet wurde das ca. 108 ha große Gut von Walter Finlayson und wird heute von ihm und seinem Sohn David bewirtschaftet.

Der Spitzenwein des Gutes ist dieser im Barrique gereifte Syrah.
Zusätzlich werden aber auch noch Chardonnay und Cabernet Sauvignon ausgebaut. 

Über ein besonderes Preis-Genussverhältnis verfügt die ''Einstiegslinie'' Tortoise Hill.

Haskell Vineyards
Haskell Vineyards

Hinter Haskell Vineyards verbergen sich die Spitzenweine des Gutes Dombeya Wines. Es liegt an den Hängen des Helderberg Mountain, einer der besten Lagen Stellenboschs. Die Farm ist nach dem südafrikanischen Dombeya Tree benannt, der die Weinberge des Gutes wie ein schützendes Band umfasst.

 

„Es sind wunderbare Bäume, die im Frühling zu einer wahren Explosion an Farben und Aromen ansetzen. Genauso sind unsere Weine“, sagt Rianie Styrdom, Woman Winemaker von DOMBEYA WINES. „Beerig, vollmundig aber immer elegant. Fein zum Essen, klassisch im Barrique ausgebaut, aber dennoch weich und samtig, so dass man sie auch einfach solo genießen kann.“

 

Die Haskell Weine sind auf lange Lagerfähigkeit hin ausgelegt und verfügen über ein entsprechendes Potential.


Hoopenburg Wines
Hoopenburg Wines

1992 war der Start dieser „Boutique Winery" in Stellenbosch am Fuße des berühmten Simonsberges. Mir nur 34 Hektar gehört das Gut zu den Kleinen, besticht aber durch seine feinen, handwerklichen Weine. Aussergewöhnlich ist der Anbau von 100% Bushwines. 

Da die Reben nicht auf Spalier gezogen sind, sondern in kleinen Büschen, nahe am Boden wachsen, bekommen sie mehr reflektierte Sonnenenergie ab, sind allerdings deutlich aufwändiger in der Bearbeitung und bringen viel weniger Ertrag. 

 

 

 

Kleine Zalze Wines
Kleine Zalze Wines

 

Bereits 1683 wurde das Gut von dem deutschen Einwanderer Nicholas Cleef nahe der Universitätsstadt Stellenbosch gegründet.

Heute hat die Winery einiges mehr als ihre hervorragenden Weine zu bieten:

Neben dem wunderbaren ''Terroir Restaurant'', das mit gehobener internationaler Küche Maßstäbe setzt (nicht nur was den Blick über das Tal angeht!), befindet sich auch das ''De Zalze Winelands Golf Estate''


Heute hat die Winery einiges mehr als ihre hervorragenden Weine zu bieten.
 

 

 

Linton Park Wines
Linton Park Wines

"Haben Sie nicht doch noch einen kleinen Rest von diesem wunderbaren 1998er Linton Park Cabernet?"

Immer wieder stellten uns eingefleischte Linton Park Fans diese Frage. In diesem Jahr haben wir die Weine dieses wunderschönen Weingutes in Wellington wieder verkostet und waren seit vielen Jahren des Wartens und Hoffens erstmalig wieder begeistert von den tollen Qualitäten.

Der Winemaker Henni Adkinson hat seine Hausaufgaben gemacht, die Besonderheiten des Terroir kennengelernt und die wunderbar beerige und vollmundige Art der Linton Park Weine in die Flasche gebannt.

Die Aromatik dieser Weine ist unvergleichlich. Sie schmecken gleich: Das ist ein echter Linton Park.

Morgenhof Estate
Morgenhof Estate

Zu den TOP 10 Weingütern Stellenboschs zählt das Weingut Morgenhof!

Sämtliche Weine wachsen in eigenen Weinbergen, keine einzige Traube wird dazugekauft. "Nur so haben wir den 100%igen Einfluss auf die Qualität unserer Weine", sagt Inhaberin Anne Cointreau, die das Gut am Fuße des Simonsberg 1993 erstand.

„Cabernet Country" wird die Lage des Simonsberg auch genannt, weil das Terroir wie kaum ein anderes für den König der Reben, den Cabernet Sauvignon perfekt geeignet ist.

Die Fantail Weine zeichnen dadurch aus, dass sie die hohe Qualität der Morgenhof Weine mit einem erfrischend jugendlichen Kick auf der Zunge verbinden. Weine, die hochwertig sind, Potential haben und richtig viel Spaß machen.

Die Morgenhof Weine bieten eine gekonnte Melange aus klassischem Ausbau und spritziger frische, wie beim Sauvignon Blanc.
Die Rotweine werden traditionell im Barrique ausgebaut und begeistern durch Eleganz, Finesse und Potential für mehr als 10 Jahre!

Durch einen grandiosen unterirdischen Weinkeller, das hochgelobte Restaurant und die beliebten Unterkünfte zählt Morgenhof zu den beliebtesten Ausflugszielen von Touristen aus aller Welt an Stellenboschs Stadtrand!
Natürlich liegt es direkt an der wunderschönen Stellenbosch Wineroute, die sich durch das zu Recht weltberühmte Weinanbaugebiet zieht.

Newton Johnson Wines
Newton Johnson Wines

Das Weingut liegt im Hemel-en-Aarde Valley, nur 8 km entfernt vom Atlantischen Ozean. Dave Johnson bewirtschaftet Newton Johnson Wines mit seinen Söhnen Gordon und Bevan.

Er ist einer der wenigen Cape Wine Master, Richter bei zahlreichen Weinprämierungen und nicht zuletzt ein leidenschaftlicher Koch. Seine Liebe zum Wein veranlasste ihn Ende der 90er Jahre, sein eigenes Weingut zu gründen.

Für die Region "Walker Bay" entschied er sich, weil hier die besten klimatischen Verhältnisse für die Pinot-Noir-Rebe gegeben sind, die er so sehr liebt.Die Niederschläge sind hier höher und die durchschnittlichen Sommertemperaturen niedriger.

Mit Ausnahme des Sauvignon Blanc werden diese hochwertigen Weine alle im Barrique ausgebaut.

Oak Valley Wines
Oak Valley Wines

Grandiose Eleganz ins Glas gebannt!

Als neues Weinanbaugebiet ist Elgin derzeit in aller Munde!
Die Fachwelt ist beeistert von den eleganten, feinen und vielschichtigen Weinen aus dieser ''Cool Climate Region''.

Der Familienbetrieb ''Oak Valley'' wurde vom Großvater des heutigens Besitzers Anthny Rawbone-Viljoen gegründet. Er war es auch, der 4.000 Eichen auf dem Gut pflanzte und ihm auf diese Weise seinen Namen gab.

Atemberaubend sidn die Weinqualitäten von Oak Valley Wines:
Den Oak Valley Pinot Noir zählt zu den besten Pinot Noir die wir jemals verkostet haben. Der OV Sauvignon Blanc-Semillon ist nur in sehr geringen Quantitäten verfügbar. Er wächst auf einem ''Single Mountain Vinyard'' auf über 600 Meter höhe.

Der feine, ausgesprochen elegante Sauvignon Blanc gehört zu den Senkrechtstartern unter den Weißweinen und der ''The Oak Valley Blend'' zeigt erst nach stundenlangem Dekantieren eine Vielschichtigkeit, die jedes Genießerherz höher schlagen lässt. Eine echte Entdeckung!

Perdeberg Wines
Perdeberg Wines

Value for money scheint ihr Mantra zu sein"

diesen Satz finden Sie im John Platter Wine Guide. Wie wir meinen, nicht ohne Grund! Als wir die Weine in der Jury blind verkosteten, waren wir begeistert und konnten die Preise, die aufgerufen wurden, nur mit Staunen quittieren. 

Bereits 1941 wurde die Genossenschaft mit heute 42 Mitgliedern im Gebiet Swartland gegründet. Über 80% der Reben werden als Bushwines angebaut. Die Erträge sind gering, die Reben häufig schon sehr alt und damit ist das Geheimnis der hohen Qualität der Weine auch schon gelüftet. 

Truter Family Wines
Truter Family Wines

Celeste und Hugo Truter verbindet, neben ihrer wunderbaren Familie, ihre große Liebe zum Wein.

Beide sind ausgebildete Winemaker und haben sich 2008 entschlossen ihren Traum vom eigenen Weingut in Wellington zu verwirklichen.

Ihre Spezialität sind spannende Cuvée anstatt, wie sie sagen "boring single cultivars". Wir meinen: Die Leidschaft der Beiden ist schmeckbar, mit jedem einzelnen Schluck ihrer wunderbaren Weine!

Vergenoegd Wine Estate
Vergenoegd Wine Estate

Ein Weingut der Sonderklasse. Traumhaft umgeben von Tafelberg, False Bay und Stellenbosch liegt Vergenoegd. Bereits 1696 gegründet ist es heute eines der ältesten Weingüter am Kap.

Über 6 Generationen hinweg entwickelte sich ein ganz spezielles Bewusstsein dafür, was das Besondere des "Vergenoegd-Gutes" ausmachen sollte: Weine von kompromisslos höchster Qualität.

Die Auswahl der angepflanzten Rebsorten ist ebenso durchdacht wie die im Keller eingesetzte Handwerkskunst sowie die äußerst sorgfältige Auswahl geeigneter Barriques.

Mit dieser außergewöhnlichen Linie, deren Krönung unbestritten der Vergenoegd Estate Wine ist, gelingt Winemaker und Inhaber John Faure seit Jahrzehnten immer wieder aufs Neue ein Meisterwerk!

Vrede en Lust
Vrede en Lust

1688 wurde dieses wunderschön gelegene Weingut von dem französischen Hugenotten Jacques de Savoye gegründet. Es liegt and den Ostausläufern des Simonsberges zwischen Franchhoek und Paarl. Dana und Cara Buys kauften die Farm 1996, renovierten und entwickelten Sie gemeinsam mit Danas Bruder Etienne zu einer der populärsten Weinfarmen am Kap. Eines der historischen Gebäude auf dem Anwesen beheimatet das über die Grenzen bekannte "Cottage Fromage". -Ein Eldorado nicht nur für passionierte Käsefans, sondern auch ein gemütlicher Ort, um bei einem Glas Wein und herrlich frischen Gaumenfreuden völlig ungezwungen die grandiose Landschaft zu genießen. Die Weinmacherin Susann Wessels krönte die Schaffenskraft der Familie Buys mit dem Titel "Woman Winemaker of the Year 2007"! Genießen Sie auch mal gerne alleine ein Gläschen Wein oder zwei? Können Sie sich mit Ihrem Partner nicht immer auf einen gemeinsamen Wein einigen? Die folgenden Weine erhalten Sie auch in der praktischen 0,375l Flasche!

Waterford Estate
Waterford Estate

Der Gründer des weltweit operierenden Unternehmens Dimension Data, Jeremy Ord und seine Frau Legh kauften 1998 120 ha Weinberge in einer Spitzenlage Stellenboschs, an den Ausläufern des Helderbergs.

Sie beteiligten den erfolgsgewohnten Winemaker Kevin Arnold an dem neugegründeten Unternehmen Waterford Wines und beauftragten ihn, eine Winery aufzubauen, die in jeder Beziehung den modernsten Kriterien entspricht.

Inzwischen hat sich Waterford Estate in der südafrikanischen Weinwelt einen Namen gemacht für Spitzenweine mit Eleganz und Potential. Die außergewöhnlich schweren Flaschen, tragen das Wahrzeichen des Weingutes, den Brunnen. Dieser ziert auch Innenhof des Anwesens, das durch Baustil und Farben an ein Kloster in der Toskana erinnert.

Die heutigen Waterford-Weine stammen von Reben, die bereits über 20 Jahre alt sind. Ab Herbst 2008 wird das Angebot erweitert um das neue Flaggschiff des Gutes: „Jem", eine Cuvée mit den neu angepflanzten Rebsorten Merlot, Cabernet Franc, Mouvedre, Tempranillo, Barbera, Petit Verdot und Malbec und Grenache.

Waverley Hills Organic Wines
Waverley Hills Organic Wines

Waverley Hills Estate liegt zwischen Tulbach und Ceres, am Fuße des atemberaubenden Wittenberg Mountain. 

Die Weinberge werden ausschließlich mit reinem Berg-Quellwasser bewässert. Die Gegend ist bekannt für ihre Vielfalt an Wildpflanzen, die den Weinen auch eine besondere Kräuternote verleihen.

Waverley Hills ist stolz darauf sowohl im Jahr 2011 als auch im Jahr 2012 die Auszeichnung "Sustainable Wine Tourism Practices" gewonnen zu haben.


 

Willow Creek Olive Estate
Willow Creek Olive Estate

Erst 2002 startete Andries Rabie und seine Familie die Oliven-Produktion! Ursprünglich beschäftigte auch er sich mit dem Anbau von Weintrauben, stellte aber Ende der 90er Jahre fest, dass das heiße, trockene Nuy-Valley, in dem er lebt, geradezu ideale Bedingungen für Olivenbäume bietet.

Der Erfolg gibt ihm Recht: Bereits nach 3 Jahren gewannen seine Öle in Italien einige der Höchstauszeichnungen!

Wir entdeckten das Olive-Estate auf einer Reise über die berühmte Route 62, welche sich von den Cederbergen im Nordwesten über das "Portwine-Capital" Calitzdorp bis nach Outshorn im Südosten erstreckt.


Servicecenter

Afrika Wein - Stephahie Kloos

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Bestseller

01. Bottelary Rosé Perdeberg Wines

6,10 EUR
8,13 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

02. 2016 Premium Moscato südafrikanischer Secco

6,50 EUR
8,67 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

03. 2014 Red Rhino Park Merlot Rotwein

6,50 EUR
8,67 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

04. 2012 BIO SMV Syrah Mourvèdre Viognier Rotwein

12,60 EUR
16,80 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

05. 2015 Rhino Park Cabernet Sauvignon Rotwein

6,50 EUR
8,67 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

06. 2017 Pinotage Rosé

7,50 EUR
10,00 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

07. 2015 Rhino Park Pinotage Rotwein

6,50 EUR
8,67 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

08. 2014 Bio Cabernet Sauvignon Shiraz Rotwein

8,50 EUR
11,33 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

09. 2013 Cabernet Sauvignon Rotwein

20,95 EUR
27,93 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

10. 2014 Rhino Park Shiraz Rotwein

6,50 EUR
8,67 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Kundengruppe


Kundengruppe: Gast

Hersteller